Marken

Eine Studie des Europäischen Verbraucherverbands BEUC hat gezeigt, dass 42% der untersuchten Nachhaltigkeitsclaims in der Europäischen Union Anzeichen von Greenwashing aufwiesen. Das führt zu Unsicherheit bei Konsument:innen und schadet wirklich nachhaltigen Ansätzen. Um Transparenz in die Nachhaltigkeitsversprechen der Unternehmen zu bringen haben Felix Rohrbeck, Christian Salewski, Christian Sothmann und Dominik Sothmann 2020 Flip ins Leben gerufen. Das Medien-Startup hat die Mission, Greenwashing aufzudecken und so zu einer besseren Wirtschaft beizutragen.
Aber welchen Unternehmen kann man wirklich trauen? Um dieser Frage nachzugehen hat Flip Corporate, unabhängig von der Flip-Redaktion, auf Basis der Erkenntnisse einer Forschungsgruppe einen Greenwashing-Check entwickelt. Wenn die Kommunikation der Marken den Check besteht, erhalten sie ein Angebot für unseren Online-Marktplatz, der von Christian und Lena entwickelt wurde. So entsteht ein Ort, auf dem Verbraucher:innen sicher sein können, nicht auf Greenwashing hereinzufallen. Daher auch der Name: trusted by flip. Auch für die Marken bringt das Vorteile mit sich: Wir unterstützen besonders kleine und mittelständische Marken zu mehr Reichweite und verzichten dabei auf monatliche Gebühren.
img-0
img-1
img-2
img-3